Tennessee Walker Wallach

7,59 

Wenn man einen Tennessee Walker von der Seite betrachtet, stehen seine Beine nicht gerade auf dem Boden, sondern schräg.
Wenn man einen Tennessee Walker von der Seite betrachtet, stehen seine Beine nicht gerade auf dem Boden, sondern schräg. Insbesondere an den Hinterbeinen fällt das auf. Die Stellung seiner Beine ermöglicht ihm seine besonderen Gangarten: Walk, Running Walk und Kanter.
Wissenswertes
Der Schweif vieler Tennessee-Walker-Pferde ist so lang, dass er bis zum Boden reicht.

Nicht vorrätig

Artikelnummer: 13832 Kategorien: ,